Workshop

Sampling Utopia

Mit Tracy September und Ernesto Coba
13.1.2018

In Brasilien trafen ab dem 16. Jahrhundert drei verschiedene Gesellschaften aufeinander: die indigene Bevölkerung, die europäischen Kolonisten und versklavte AfrikanerInnen. Trotz (oder vielleicht gerade wegen?) der starren Herrschaftsverhältnisse und zum Teil fürchterlichen Arbeitsbedingungen auf den Zucker- und Kaffeeplantagen, konnten hier neue musikalische Formen entstehen.

Klänge und Melodien können Regeln durchbrechen, neue Freiheiten schaffen und Utopien erzeugen. In „Sampling Utopia“ geht es um genau diese Möglichkeiten. Wir machen ein musikalisches Experiment mit einer Audio-Software (GarageBand).

Der Workshop wird geleitet von der Sängerin Tracy September und dem elektronischen Sound-Designer Ernesto Coba und findet auf Deutsch und Englisch statt.

Für Kinder (ab 11 Jahren), Jugendliche und deren Familien (kostenfrei).