Themenabend

Flamingos und Elefanten

Mit Christina Wild
23.10.2018 | DE

Flamingofedern und Perlen aus Elfenbein inspirieren diesen Vortrag, der sich der künstlerischen Bedeutung von Tieren und ihren Wanderbewegungen widmet. Schon die Colliers von Marie-José Crespin (mit ihren jahrtausendealten Tierfossilien) revidieren das anthropozentrische Weltbild empfindlich. Daher soll es jetzt um die Tiere als historische Akteure gehen: um die „Salzstrassen“ der Flamingos und Elefanten, die sich über die verschiedensten Grenzen, Kulturen und Zeiträume hinweg erstrecken und die Wissenschaft zuweilen vor Rätsel stellen.

Themenführung im Rahmen der Ausstellung L’Afrique des Colliers: Marie-José Crespin. Die Teilnahme ist im regulären Eintrittspreis inbegriffen.