Themennachmittag

Der Senegal und wie er wurde, was er ist

Mit Mamadou Diallo und Roger M. Buergel
12.1.2020 15:00 Uhr | FR / DE

Der Philosoph und Kritiker Mamadou Diallo (Chimurenga-Magazin) im Gespräch mit Roger M. Buergel (JJM) über koloniale und postkoloniale Realitäten im heutigen Afrika. 

 

Themennachmittag im Rahmen der Ausstellung Ein Schiff wird nicht kommen. Die Teilnahme ist im regulären Eintrittspreis inbegriffen. Das Gespräch findet in französischer und deutscher Sprache statt.

 

Titelbild: Geneviève Frisson, Hotel Savana, Dakar (Senegal), Fotografie, 2017. Mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin.